Die besten Stirnlampen im Test

Sie kennen die Situation bestimmt zu gut, unerwartet im Dunkeln zu stehen – ob Unterwegs beim Campen oder auch im Haushalt. Offensichtlich sind Sie daran interessiert für das nächste mal mit Hilfe einer Stirnlampe vorzusorgen. Wir sind hier um Ihnen genau dabei zu helfen.

Direkt zur interaktiven Übersicht Direkt zu den Testsiegern

 

Für alle Outdoor-Aktivisten, aber auch für Camper und Abenteurer ist eine Stirnlampe ein äußerst nützlicher Gegenstand, denn immer wieder kann es passieren, dass man bei einer Unternehmung in die Dunkelheit gerät – zum Beispiel wenn eine Wanderung etwas länger dauert als geplant. Auch auf dem Campingplatz oder beim Campen in der Wildnis kann sie gute Dienste leisten. So ist der Zeltaufbau auch bei Dunkelheit kein Problem mehr.

 

stirnlampe info

Ansonsten leistet eine Kopflampe auch als Leselampe oder beim nächtlichen Unternehmungen gute Dienste. So hat man beide Hände frei und kann jeder beliebigen Tätigkeit nachgehen. Das ist der große Vorteil gegenüber einer herkömmlichen Taschenlampe. Die modernen LED-Lampen schenken zudem ein weitreichendes und sehr helles Licht.

 

stirnlampe zum lesen

Was ist die beste Stirnlampe?

Wir schlagen vor diese Frage anders zu formulieren, nämlich: Welcher Stirnlampen-Typ sind Sie? Sie ahnen es bestimmt schon: je nach Anwendungsfall und Preisvorstellung gibt es eine anderes, ideales Modell. Deswegen gibt es leider keine pauschale Antwort auf die Frage der besten Stirnlampe. Es kommt darauf an! Fürs Basteln im Hobbykeller gibt es andere Anforderungen wie für eine Höhlenexpedition oder Baustelle. Die Lösung die wir für dieses Schlamassel vorschlagen ist einen Blick auf unsere interaktive Übersichtstabelle zu werden. Dort können sie je nach ihren Anforderungen und Preisvorstellung filtern, und entprechend das beste Modell für ihren spezifischen Anwendungswunsch finden.

 

die beste stirnlampe

Interaktive Übersicht

Wir hoffen ihre Suche nach dem besten Modell für Ihre Vorstellungen einfacher zu machen, indem wir die Informationen der wichtigsten Modelle in einer interaktiven Tabelle zusammengefasst haben. Werfen sie doch mal einen Blick darauf, und sortieren sie nach ihren Kriterien. Hier ist ein kurzer Auszug zu sehen – die komplette Tabelle gibt es auf Grund ihrer Länge auf einer extra Seite hier zu sehen.

 

übersicht

stirnlampen übersicht

Moderne LED-Stirnlampen

Moderne Modelle sind nicht mehr mit denen früherer Tage zu vergleichen: Sie bieten dank LED Technologie eine enorme Leistung bei sehr geringem Batterieverbrauch, und sind somot wahre Leistungsträger im Vergleich mit älteren Modellen. Das helle Licht schafft es durchaus, die Nacht zum Tag zu machen. Auch im Komfort ist die moderne Stirnlampe deutlich bequemer geworden als ihre Vorgänger. Sie tragen sich sehr bequem und sind darüber hinaus mit vielen Extras ausgestattet. So hat man auch in der dunkelsten Nacht den absoluten Durchblick. Entscheidend für eine gute Kopflampe sind vor allem die Leuchtweite und die Leuchtdauer, denn niemand möchte eine Lampe, die schlecht leuchtet oder nach nur wenigen Stunden den Geist aufgibt.

 

led

Hersteller und Verkäufer

Es gibt viele Hersteller, die zeitgenössische Modelle im Angebot haben. Dazu zählen die großen Hersteller wie Petzl, Mammut und Black Diamond. Aber auch eine Vielzahl anderer Hersteller bieten brauchbare bis sehr gute Modelle an. Für Hintergrundinformationen über die Hersteller können sie einfach auf die Links klicken – wir haben für sie recherchiert und die Informationen zusammengetragen.

 

kaufen

Eine qualitativ hochwertiges Modell hat aber ihren Preis. Entscheidend sind vor allem die Batterieleistung und die Lichtstärke. Kaufen kann man die unterschiedlichen Modelle in vielen Outdoor-Läden, den großen Warenhäusern, in Sportgeschäften oder im Versandhandel. Dabei lohnt sich immer genaues Hinsehen bei den Produktspezifikationen. Wir hoffen mit unseren Testberichten und der Übersicht können wir Ihnen helfen, Licht ins Dunkel zu bringen.

 

preise

Wie unterscheiden sich die Stirnlampen voneinander?

GewichtKilogrammEs gibt verschiedene Gewichtsklassen. Je höher die Lichtintensität einer Stirnlampe ist, desto höher das Gewicht.

Angaben Maßeinheit Was heißt das?
Leuchtdauer Stunden Wie lange ein Stirnlampe (bei niedrigster Einstellung) genutzt werden kann.
Helligkeit Lumens Der Lichtstrom ist ein Maß für die gesamte von einer Strahlungsquelle ausgesandte sichtbare Strahlung.
Leuchtweite Meter Wie weit leuchtet die Stirnlampe in Meter.
Anzahl LED Stückzahl Je nach Model variiert die Quantität der LEDs und die LED Sorte.
Anzahl Batterien Stückzahl Die Anzahl der Batterien hängt einmal von den Lumen ab, andererseits von dem Verbrauch der LEDs
Wasserdichte IP-Schutzarten (0–8) Die Ziffer in dem Beispiel Wasserdichte „IP X8“ definiert den Wasser- und Feuchtigkeitsschutz.
Preis Euro Je nach Professionalitäts-, Verarbeitungs- und Lumengrad variieren die Preise

 

Zusammengefasst auf was solltest du achten?

Falls es schnell gehen muss…hier ein Crashkurs wie man die richtige Stirnlampe auswählt:

  1. Achte auf die Lumen. Lumen sagen dir genau wie stark die Lampe leuchtet.
  2. Lass dich nicht nur von Lumen blenden.  Die Höhe der Lumen sagen jedoch nicht alles über die Stirnlampe aus. (Nicht jeder benötigt unbedingt eine  blendenden 350-Lumen-Stirnlampe ). Was wirklich zählt ist wie gut (und für wie lange) die Stirnlampe einen Zielobjekt anleuchtet- wie etwa den Weg vor euren Füßen beim wandern. Dafür ist es wichtig auf folgende Angaben zu achten:
    • Strahlerdistanz (wie weit kann die Lampe nützliches Licht projezieren)
    • Betriebsdauer ( Batterielebensdauer)
    • Größe und Gewicht

Wie wichtig sind Lumen?

Lumen ist die Einheit des Lichtstroms. Mit Lumen wird die Helligkeit der Lampe beschrieben. Im Vergleich zu Watt gilt die Lumen Einheit für das gesamte Licht (Licht, das in alle Richtungen fällt).

Natürlich ist eine helle Stirnlampe sinnvoll, jedoch muss beachtet werden, dass eine Stirnlampe üblicherweise mit hohen Lumen auch einen besonders hohen Batterieverbrauch hat. Das könnte für mehrtägige Wandertouren eher ungeeignet ist. Wichtig: Frage dich, für welchen Zweck du die Stirnlampe benötigst.

Außerdem muss eine höhere Lumen Stirnlampe nicht gleich ein viel höherer Helligkeitswert haben. Da manche Stirnlampenhersteller zum Beispiel transparente Hüllen nutzen, wodurch Lumen verloren gehen.

 

lumens-indicated-on-selected-packaging

 

Die Leuchtweite wird bei Vollmond getestet

Lumen beschreiben wie hell eine Stirnlampe ist, jedoch nicht wie weit das Licht in die Distanz abschneidet. Das Licht in eine bestimmte Richtung zu lenken, ist der fundamentale Zweck einer Stirnlampe. Daher werden die Stirnlampen, vor Verkauf auf ihre Leuchtweite getestet. Die Lichtindustrie testet ihre Lampen an einer klaren Vollmondnacht, die wird als der „Moonlight Standard“ bezeichnet. Die Leuchtweite wird in Meter angegeben und mit nagelneuen Batterien (vom Hersteller empfohlende Marke) bestimmt.